Bild mit dem Logo vom Verein für Kinder
Offene Stellenangebote in den Ganztagsschulen

 

Juni 2019:

Erzieher*in oder Sozialassistent*in

Ganztagsgrundschule Kreyenbrück,
Breewaterweg 2, 26133 Oldenburg

Ab:

01.08.2019 Befristet bis 31.07.2020

Wochenstunden:

19,3

Bezahlung:

TVöD nach Qualifikation

Einrichtungsbeschreibung

Die Grundschule Kreyenbrück ist zum 01.08. 2015 Ganztagsgrundschule geworden. Sie ist die erste Oldenburger Grundschule, die teilgebunden arbeitet. Die Schüler*innenschaft zeichnet sich durch kulturelle Vielfalt und ein buntes Miteinander aus. 85 % der Kinder bringen einen Migrationshintergrund mit. Der Anteil der Familien mit aktuellen Fluchterfahrungen ist zunehmend. Ein wichtiges Ziel ist, die Diversität zu nutzen, um ein gelingendes, von Akzeptanz und Freude geprägtes Gemeinschaftsleben über den gesamten Tag zu ermöglichen. Die Eltern können zwischen drei verschiedenen Angebotslängen von 15.30 Uhr und 17.30 Uhr wählen.

Informationen zu Ganztagsgrundschulen finden sich unter: http://www.verein-fuer-kinder.de/koop_ganztagsbildung.php

Wir arbeiten in Jahrgangsteams. Besonders ist die große Offenheit im gesamten Team und die monatliche Weiterbildung zum Encouragement. Wir arbeiten eng mit der Schule zusammen. Eigene Schwerpunkte und Ideen sind erwünscht. Die Schulhomepage bietet einen guten Einblick in unsere inhaltliche Arbeit und all die bunten Projekte, die wir den Kindern anbieten.

Arbeitszeiten

In der Schulzeit von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr
In den Ferien ab 08.00 Uhr
2,5 Stunden Verfügungszeit

Bewerbungen:

Ronja Liebscher
Tel.; 0441 / 570 66 344
Mail: r.liebscher-kreyenbrueck@verein-fuer-kinder.de

   

Juni 2019:

Sozialpädagog*in für die Koordination und Leitung der Ganztags- und Jugendhilfeangebote in der Ganztagsgrundschule Babenend

Ganztagsgrundschule Babenend, Babenend 15, 26127 Oldenburg

Ab:

01.08.2019 Befristet bis 31.07.2020*

Wochenstunden:

30

Bezahlung:

TVöD nach Qualifikation

*Grund für die Befristung ist, dass die Arbeit des Jugendhilfeträgers Verein für Kinder e.V. in der Ganztagsgrundschule Babenend ab dem 01.08.2020 nach der Neufassung des Konzepts zur kooperativen Ganztagsbildung der Stadt Oldenburg neu gestaltet wird. Dies beinhaltet auch Änderungen der Personalstellen. Eine Weiterbeschäftigung unter den neuen Bedingungen ist möglich..

Einrichtungsbeschreibung

In der Ganztagsgrundschule Babenend betreuen die Mitarbeitenden des Verein für Kinder e.V. im außerunterrichtlichen und außerschulischen Bereich insgesamt 140 Kinder im Alter von 6 -10 Jahren. Die Schule arbeitet nach dem Oldenburger Konzept der kooperativen Ganztagsbildung. Die Eltern wählen für ihre Kinder verschiedene Betreuungsangebote, in der Zeit von Montag bis Freitag bis 17:30 Uhr. Während der Ferien wird von 08:00 - 17:30 Uhr Betreuung angeboten.

Informationen zu Ganztagsgrundschulen finden sich unter: http://www.verein-fuer-kinder.de/koop_ganztagsbildung.php

Dienst- und Fachaufsicht für das Nachmittags- und Ferienteam, Konzeptarbeit mit dem Jugendhilfeteam, gruppenübergreifende Elternangebote, Abstimmung der Abläufe mit der Schulleitung, Kontakt zum Mensabetreiber und außerschulischen Kooperationspartnern (z.B. ASD, Sportvereine), ggf. Vertretung im Gruppendienst

Arbeitszeiten

Flexibel.
Stellenumfang: 30 Wochenstunden
Einstellungsdatum: Ab 1.8.2019

Bewerbungen bis zum 23.06.2019 an:

Astrid Bungenstock
Verein für Kinder e.V.
Schulstr. 12
26135 Oldenburg

a.bungenstock@verein-fuer-kinder.de;

Auskunft erteilt:

Astrid Bungenstock, 0441 999 58 224 a.bungenstock@verein-fuer-kinder.d

   

Juni 2019:

Erzieher*in/Sozialassistent*in

Ganztagsgrundschule Donnerschwee,
Donnerschweer Straße 262,
26123 Oldenburg

Ab:

01.08.2019 Befristet bis 31.07.2020*

Wochenstunden:

19,3

Bezahlung:

TVöD nach Qualifikation

*die Stelle ist aufgrund der Veränderung des Rahmenkonzepts befristet. Eine Weiterbeschäftigung ab 2020 ist evtl. möglich.

Einrichtungsbeschreibung

In der Ganztagsgrundschule Donnerschwee betreuen die Mitarbeitenden des Verein für Kinder e.V. im außerunterrichtlichen und außerschulischen Bereich 125 Kinder im Alter von 6 -10 Jahren. Die Schule arbeitet nach dem Oldenburger Konzept der kooperativen Ganztagsbildung.

Die Eltern wählen für ihre Kinder verschiedene Betreuungsangebote, in der Zeit von Montag bis Freitag bis 17:30 Uhr. Während der Ferien wird von 08:00 - 17:30 Uhr Betreuung angeboten.

Informationen zu Ganztagsgrundschulen finden sich unter: http://www.verein-fuer-kinder.de/koop_ganztagsbildung.php

Aufgaben und Erwartungen

Arbeit in einer Stammgruppe im Jahrgangsteam, Begleitung der Kinder beim Mittagessen, in der Hausaufgabenzeit und im Freispiel, Planung und Durchführung von Angeboten, Elternarbeit, Mitwirkung bei konzeptioneller Arbeit

Arbeitszeiten

während der Schulzeit Montag bis Freitag von 12 Uhr bis 15:30 Uhr plus Verfügungszeit und in den Schulferien Montag bis Freitag von 8:00 – 15:30 Uhr.

Bewerbungen an:

Tammo Poppinga
Verein für Kinder e.V.
Donnerschweer Str. 262, 26121 Oldenburg
oder leitung-donnerschwee@verein-fuer-kinder.de

Auskunft erteilt:

Herr Poppinga, 0441- 96 02 30 02
leitung-donnerschwee@verein-fuer-kinder.de